top of page

Ihre Ziele

9.png

Erhöhte Produktivität

Erfolgreiche Unternehmen streben nach Effizienz, indem sie ihre Vorteile maximieren und gleichzeitig den Aufwand minimieren.

10.png

Verbesserte
Datenqualität

Datenqualität beschreibt die Korrektheit, Relevanz und Verlässlichkeit von Daten. Eine hohe Datenqualität bietet einem Unternehmen zahlreiche Vorteile.

11.png

Einfache Anwendung

Wenn Software einfach zu bedienen ist, können Mitarbeiter schneller auf sie zugreifen und ihre Aufgaben effizienter erledigen.

unsere Stärken

direkt in NX integriert

Die abcg Software ist direkt in Siemens NX eingebettet. Sie besteht aus Funktionen, die, gleich wie NX-Features, direkt im Teile-Navigator eingebunden sind. Dies ermöglicht eine einfache Benutzung ohne Programmierkenntnisse. 

Automatisierung und Massenbearbeitung

Mit Automatisierungs-Tools können Daten geprüft, Konfigurationen erstellt oder andere Massenbearbeitungen durchgeführt werden. 

Fertigungs-informationen

Mit den Tools kann die klassische Zeichnungserstellung effizienter gestaltet werden oder der Prozess mit PMI und MBD digitalisiert und noch effizienter gemacht  werden.

Konfiguration von Features oder Geometrie in Bauteilen

Regelbasierten Features ermöglichen Auslegung, Konfiguration und Modellierung von Bauteilen. Damit kann das Konstruktions-Know-How direkt in die NX Daten integriert werden und ist für alle Konstrukteure verfügbar.

Smart Components

Die Verwendung von Materialkatalogen, Norm- und Standardteile  macht die Arbeit effizienter. Die Materialparameter können über Schnittstellen an PDM, PLM oder ERP System übergaben werden und im Prozess direkt weiterverarbeitet werden.

digital End to End

Informationen aus dem 3D Model können aufbereiten damit diese an PDM, PLM oder ERP Systeme übertragen werden können. Es können Gewichte, Materialien, Farben, Größen u.v.m. sein.

Konfiguration von Komponenten in Baugruppen

Anhand von Regel können Komponenten ausgewählt und mit unterschiedlichen Methodiken platziert werden. Gleichzeitig ist eine Übergabe von Ausdrücken (Expressions) an Unterkomponenten oder das Klonen von Komponenten möglich.

Machine Layout

Die Auslegung und Konfiguration von Maschinen, ganzen Anlagen und anderen komplexen Produkten kann mit MachineLayout Funktionen bereits im Verkaufsprozess gestartet werden.

effizientes NX Handling

Funktionen im Hintergrund organisieren z.B. die Layereinstellungen oder ReferenceSets um die Arbeit für den Konstrukteur zu erleichtern.

Change mit der abcg als Partner

Gemeinsam mit Ihnen untersuchen wir Ihre Produktportfolio und Prozesse auf das Potential der abcg Methodik. Dazu teilen wir das Große Ganze in kleine Teillösungen. Die Teillösungen sollen mit den vorhandenen Ressourcen in einem überschaubaren Zeitraum umgesetzt werden können. Ziel ist es die Lösungen mit dem höchsten ROI schnell umzusetzen und mit dem Erfolg und den Einsparungen weitere Maßnahmen umsetzten zu können.

Ihre Ziele

Was wollen Sie in Ihrem Unternehmen oder Ihrer Abteilung erreichen?

Steigerung der Produktivität

Die Produktivität für ein produzierendes Unternehmen oder eine Abteilung bezieht sich auf die Effizienz, mit der Ressourcen genutzt werden, um Waren oder Dienstleistungen herzustellen. Im Wesentlichen bedeutet Produktivität, wie viel Output pro Input erzeugt wird und kann z.B. am Output pro Arbeitsstunde oder pro Mitarbeiter gemessen werden. Die Produktivität kann durch Motivation der Mitarbeiter und Einsatz von effizienter Software verbessert werden. Durch den Einsatz von wissensbasierten Tools verschwenden Mitarbeiter weniger Zeit mit der Suche nach Lösungen oder alternativen Vorgehensweisen. Vor allem bei bei Kundenindividuellen Produkten oder Projekten lässt sich mit den abcg Tools die Produktivität steigern. Für ein produzierendes Unternehmen ist eine hohe Gesamtproduktivität von entscheidender Bedeutung, um die Kosten zu senken und wettbewerbsfähig zu bleiben. Klare Arbeitsprozesse können Fehler reduzieren und die Qualität verbessern, was wiederum zu einer höheren Kundenzufriedenheit führt. Standardisierte Prozesse sind ein wesentlicher Bestandteil der Produktivität eines erfolgreichen Unternehmens und können im Wachstum einfach skaliert werden.

Verbesserung der Datenqualität

Viele Entscheidungen im Unternehmen basieren auf Daten. Wenn die Daten von schlechter Qualität sind, können die getroffenen Entscheidungen fehlerhaft oder ungenau sein, was sich negativ auf die Rentabilität und Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens auswirkt. Eine gute Datenqualität ermöglicht es produzierenden Unternehmen, ihre Prozesse zu optimieren. Die Implementierung der abcg Tools erhöht die Datenqualität und kann die Effizienz in einem Unternehmen steigern: 1. Konsistenz und Einheitlichkeit: Durch die Festlegung von CAD-Standards und Vorlagen für Zeichnungen, Modelle und Baugruppen wird sichergestellt, dass alle Mitarbeiter innerhalb des Unternehmens auf die gleiche Weise arbeiten. Dies erleichtert die Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Teams und Abteilungen und reduziert die Fehlerquellen. 2. Zeitersparnis: Durch die abcg Methodik können Konstrukteure Zeit sparen, da Mitarbeiter nicht jedes Mal von Grund auf neu beginnen müssen. Durch die Verwendung vordefinierter, parametrisierter Baugruppe und Bauteilen können kundenindividuelle Produkte oder Projekte effizient im CAD erzeugt werden. 3. Reduzierung von Fehlern: Die abcg Tools können die Wahrscheinlichkeit von Fehlern verringern, da sie klare Richtlinien für die Erstellung von Zeichnungen und Modellen bieten. 4. Effiziente Datenverwaltung: Mit den abcg Tools können NX Attribute automatisiert befüllt werden. Dies erleichtert das Auffinden von Daten für den Mitarbeiter und ermöglicht regelbasiertes finden von Komponenten und den regelbasierten Zusammenbau ganzer Baugruppen. 5. Bessere Integration mit anderen Systemen: Dies ermöglicht einen nahtloseren Informationsaustausch und eine effizientere Kommunikation zwischen verschiedenen Abteilungen und Systemen. Insgesamt ist die Datenqualität von entscheidender Bedeutung für produzierende Unternehmen, da sie die Grundlage für fundierte Entscheidungen, Effizienzverbesserungen, und Reduktion von Fehlern ist.

einfache Anwendung

Die einfache Anwendung von Software in Unternehmen ist aus mehreren Gründen sehr wichtig: 1. Effizienzsteigerung: Wenn Software einfach zu bedienen ist, können Mitarbeiter schnell lernen, wie man sie nutzt, und somit ihre Aufgaben effizienter erledigen. Das spart Zeit und Ressourcen. 2. Kostenersparnis: Komplexe Software erfordert oft Schulungen und Support, was zusätzliche Kosten verursacht. Eine einfache Anwendung reduziert den Schulungsbedarf und minimiert den Bedarf an technischem Support, was zu Einsparungen führt. 3. Produktivitätssteigerung: Benutzerfreundliche Software ermöglicht es den Mitarbeitern, sich auf ihre eigentliche Arbeit zu konzentrieren, anstatt Zeit damit zu verbringen, sich mit der Bedienung komplizierter Programme herumzuschlagen. Das führt zu einer Steigerung der Produktivität. 4. Kundenbindung: Wenn Kunden mit der von einem Unternehmen angebotenen Software zufrieden sind, weil sie einfach zu bedienen ist, steigt die Wahrscheinlichkeit, dass sie die Dienstleistungen des Unternehmens weiterhin nutzen und es anderen empfehlen. 5. Wettbewerbsvorteil: Unternehmen, die einfach zu bedienende Software anbieten, können sich gegenüber ihren Wettbewerbern differenzieren, insbesondere in Branchen, in denen die Benutzererfahrung einen wichtigen Faktor darstellt. Insgesamt trägt die einfache Anwendung von Software dazu bei, die Arbeitsabläufe zu optimieren, die Kosten zu senken, die Produktivität zu steigern und die Kundenzufriedenheit zu verbessern, was wiederum den Erfolg des Unternehmens fördert.

bottom of page